Verpflegung

Eine selbstständige Bewohnerin beim Schälen einer Kartoffel zur Kochvorbereitung.

Mahlzeiten

Das St. Augustinushaus verfügt auf jedem Wohnbereich über eine großzügige Küche. Sie kann auch von den Bewohnern zur Zubereitung kleiner Mahlzeiten genutzt werden.
Morgens und abends steht ein reichhaltiges Buffet zur Verfügung. Die Hauptmahlzeiten werden von den Mitarbeitern der Küche abwechslungsreich zubereitet. Mittags stehen zwei Menüs zur Auswahl. Und selbstverständlich sind auch Wunschmenüs möglich. Frischeprodukte, regionale und saisonale Gerichte sorgen dabei für eine ausgewogene Ernährung.

Einmal im Monat: kulinarischer Aktionstag

Einmal monatlich bietet das St. Augustinushaus seinen den Bewohnern und deren Angehörigen ein ganz besonderes Abendessen.
Die Bewohner können sich an diesen Tagen zum Beispiel auf folgende
Besonderheiten freuen:

  • Muscheln
  • Chinesische Leckereien
  • Pizza
  • Spargel
  • Grillen
  • Martinsgans
  • Pfifferlinge

Täglich steht die Cafeteria für Bewohner und Besucher offen, wo es Kaffee, Kuchen, Getränke und auch Eis gibt.

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.